kanzlei@knop-recht.de
Helmut Knop | Bredeneyer Straße 23 | 45133 Essen

Bewerten Sie mich:

IMPRESSUM

1. Sozietätsangaben

Angaben nach § 5 TMG

Helmut Knop Rechtsanwalt & Notar

Anschrift

Bredeneyer Straße 23
45133 Essen

Verantwortlicher im Sinne von §10 Abs.3 des Mediendienstestaatsvertrages (MDStV):

Helmut Knop Rechtsanwalt & Notar

2. Angaben zur Kontaktaufnahme und unmittelbaren Kommunikation

Telefon: +49 201 811757-0
E-Mail: h.knop@knop-recht.de

3. Berufsbezeichnung, berufsrechtliche Regelungen

Helmut Knop, Rechtsanwalt
Deutschland

Aufsichtsbehörde:
Rechtsanwaltskammer Hamm

Kammer:
Rechtsanwaltskammer Hamm
Ostenallee 18
D-59063 Hamm
Telefon: +49 (2381) 96 959 0
Telefax: +49 (2381) 96 959 51
E-Mail: info@rak-hamm.de

Rechtsanwalt
Verleihungsstaat ist die Bundesrepublik Deutschland

Berufsordnung (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Bundesrechtsanwaltsordung (BRAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Diese Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden.

Helmut Knop, Notar

Deutschland

Aufsichtsbehörde:
Präsidentin des Landgerichts Essen

Kammer:
Westfälische Notarkammer
Ostenallee 18
D-59063 Hamm
Telefon: +49 (2381) 96 959 0
Telefax: +49 (2381) 96 959 51
E-Mail: info@westfaelische-notarkammer.de

Verleihungsstaat ist die Bundesrepublik Deutschland

Bundesnotarordnung (BNotO)

Gesetz über die Kosten der freiwilligen Gerichtsbarkeit für Gerichte und Notare (GNotKG)

Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot)

Verordnung über die Führung notarieller Akten und Verzeichnisse (NotAktVV)

Diese Regelungen sind bei der Bundesnotarkammer abrufbar (https://www.notar.de)

Desweiteren gelten die Richtlinien für die Amtspflichten und sonstige Pflichten der Mitglieder der Westfälischen Notarkammer.

Diese Regelungen sind bei der Westfälischen Notarkammer abrufbar (https://www.westfaelische-notarkammer.de)

Berufsrechtliche Empfehlungen enthält der Europäische Kodex des notariellen Standesrechts (DNotZ 1995, 329 – 333).

4. Umsatzsteueridentifikationsnummer nach §27a

UStD: 112/5214/2478

5. Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Hinweispflicht nach der ODR-Verordnung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern, besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Hamm (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO).

Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG:

Unabhängig davon ist bei der Bundesrechtsanwaltskammer als Verbraucherstreitbeilegungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) die „Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft“, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, Telefon: +49(0)30 2844417-0, Fax: +49(0)30 2844417-12, E-Mail: schlichtungsstelles-d-r.orghttp://www.s-d-r.org, eingerichtet worden (§ 191 f BRAO).

Gem. § 36 VSBG weisen wir darauf hin, dass wir nicht bereit sind, an Streitbeilegungsverfahren bei er Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft oder einer etwaigen anderen Verbraucherschlichtungsstelle i.S. des VSBG teilzunehmen

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

7. Hinweispflicht nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Nach Entstehen einer Streitigkeit muss jeder Rechtsanwalt den Mandanten in Textform auf die zuständige Schlichtungsstelle hinweisen und erklären, ob er grundsätzlich bereit ist, an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000 Euro die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünste. 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org.

8. Berufshaftpflichtversicherung

Es besteht für beide Bereiche eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung bei der R+V Allgemeine Versicherungs AG, Voltastrasse 84, 60486 Frankfurt.

Der räumliche Geltungsbereich der Haftpflichtversicherung erstreckt sich grundsätzlich weltweit, es sei denn, es handelt sich um Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten
a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros,
b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht,
c) des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.
Für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme vor außereuropäischen Gerichten besteht Versicherungsschutz nur in Höhe der Mindestpflicht-versicherungssumme.